Abschlussübung der JFW

Am 28.10 fand die Jahresabschlussübung der JFW statt.

Zum Abschluss der "Übungs-Saison" durften die JFW'ler/innen nocheinmal ihr Können auf die Probe stellen. Das Einsatzszenario war ein Brand an der Neckarelzer Waldsteige Grundschule. Geübt wurden das Absichern der Einsatzstelle, das Aufbauen einer Wasserversorgung vom Unterflurhydrant und eines Löschangriffs inclusive Vorgehen auf Treppen, sowie der Aufbau eines Wasserwerfers. Zudem wurde eine Person mit der Rettungstrage gerettet und Feuerwehrknoten praktisch angewendet.

Am Ende wurden dann auch noch die Steckleiter und die Drehleiter ausprobiert. Es gab also jede Menge zu tun und jeder konnte das über den Sommer gelernte Wissen nocheinmal auffrischen.