Berichte

Aus den Trümmern gerettet...

bereits Tradition hat die gemeinsame Übung der Feuerwehr Neckarelz-Diedesheim mit den Kameradinnen und Kameraden des DRK OV Schwarzach. Weg vom reinen „Feuerlöschen“ gestaltet sich die Aufgabe bei den vielfältigen Einsätzen immer weitläufiger. Von der Patientenbetreuung bis zur aktiven Reanimation.

Ab unter's neue Dach,...

...die Fahrzeuge ziehen um und beziehen ihr neues Quartier.

„Time to say goodbye“

Am heutigen Montag, dem 15.08.2016 war es endgültig so weit. Ralf Müller hat seinen Melder schweren Herzens abgegeben. Mit ein wenig „Pipi in den Augen“ - lag wohl an den umherfliegenden Mücken, haben wir uns leider, von unserem Ralf verabschieden müssen. Mit einer Erinnerung an die Feuerwehr Neckarelz-Diedesheim und einem flüssigen Tropfen, gewachsen auf Diedesheimer Erde, entlassen wir ihn in Richtung Lauenburg zu seinen Söhnen. Für seinen Neuanfang im hohen Norden wünschen wir unserem Müllerchen alles Gute. Ein Wiedersehen bei der Gerätehauseinweihung ist schon geplant.