Berichte

 

Ganz schön heiß,… mobile Brandcontainer in Neckarelz

Vom 16.05. – 19.05. war eine mobile, holzbefeuerte Brandübungsanlage am Gerätehaus der
Abteilung Neckarelz-Diedesheim zu Gast. Hier hatten Gruppen verschiedener Feuerwehren des NOK
die Möglichkeit an einer Realbrandausbildung durch geschulte Trainer teilzunehmen und
verschiedene Szenarien zu üben.

 

Feuerwehr 2.0?

Alles wird schnelllebiger, individueller und flexibler. Darauf muss sich auch die Feuerwehr in jeglicher Art und Weise einstellen. Daher werden bei der Feuerwehr Mosbach einige Sonderfahrzeuge auf das neue Wechselladerkonzept umgestellt. Mit einem Zugfahrzeug können künftig mehrere Einsatzkomponenten an die unterschiedlichsten Einsatzstellen befördert werden. Nach der Anschaffung eines Gebrauchtfahrzeugs für die Abteilung Mosbach-Stadt, konnte nun das neue Wechselladerfahrzeug bei der Abteilung Neckarelz-Diedesheim begrüßt werden.

Gerätehaus offiziell übergeben

Es ist keine Investition für die Feuerwehr alleine, sondern vielmehr für die gesamte Bevölkerung. Ein Stück Sicherheit für die Gemeinden Neckarelz und Diedesheim. So brachte es Landrat Dr. Achim Brötel schlicht auf den Punkt.