Brand eines Mülllagers


Brandeinsatz
Zugriffe 1116
Einsatzort Details

Kasernenweg 1
Datum 12.07.2019
Alarmierungszeit 18:04 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Abt. Neckarelz-Diedesheim
Rettungsdienst
Abt. Mosbach-Stadt
Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16/12  LF 10/6  GWG  DLK 18/12  Rettungswagen  KdoW  LF 20/16 (MOS)  DLK 23/12 (MOS)  SW 2000 (MOS)  KdoW (MB GL-E)
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Zu einem Brand in einem Mülllager kam es am Freitag Abend auf dem ehemaligen Kasernengelände. Zunächst wurde das Feuer mit dem LF16, durch einen Trupp unter PA und einem B-Rohr eingedämmt und ein Übergreifen auf ein weiteres Mülllager verhindert. Parallel dazu wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Ein weiterer Trupp unter PA löschte mit einem weiteren C-Rohr den vorderen Bereich des Mülllagers ab. Das LF10 kümmerte sich derweil um die Wasserversorgung aus einer der unterirdischen Wasserspeicher. Nachdem die Wasserversorgung sichergestellt wurde, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Mit einem Greifbagger und einem Radlager des Entsorgungsbetriebs, wurde der Müll auseinander gezogen und systematisch abgelöscht. Insegesamt waren während der Löscharbeiten 4 Trupps unter PA, 3 C-Rohre, ein B-Rohr sowie der Monitor der Drehleiter im Einsatz.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder