Person in Elz


Technische Hilfe
Zugriffe 435
Einsatzort Details

Elz Bereich Erlenweg
Datum 03.01.2018
Alarmierungszeit 19:01 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Abt. Neckarelz-Diedesheim
DLRG Mosbach
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16/12  LF 10/6  Polizei  Rettungsdienst
    Technische Hilfe

    Einsatzbericht

    Im Bereich des Erlenwegs geriet eine Person bei Hochwasser und starker Strömung in die Elz. Da vermutet wurde, dass die Person bereits abgetrieben wurde, fuhr nur der ELW die genaue Einsatzstelle an. Die Besatzung des LF10 wurde an mehreren Positionen ab der Elzbrücke am Messplatz abgesetzt um die Person zu suchen. Das LF16 wurde in den Bereich der Jugendherberge geschickt, um dort ebenfalls mehrere Posten zur Suche auszusetzen. Glücklicherweise konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da sich die Person an einem Stauwehr von selbst aus dem Wasser befreien konnte. Auch die parallel alarmierte DLRG Mosbach konnte den Einsatz daraufhin abbrechen. 

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder